Onlineberatung

tl_files/images/download/file/aktuelles 2014/SafeZone_logo-mit-Claim_rgb.jpg

Safe Zone
- Die neue Online-Beratung zu Suchtfragen – für Betroffene, Angehörige und Fachpersonen

Was bieten wir an?
Safe Zone bietet Online-Beratungen (Chats, E-Mail-Beratung, Offene Sprechstunde, Foren), Informationen zu Sucht sowie Selbsttests an. Die Beratung ist für Nutzende kostenlos und anonym.

Wer steht hinter Safe Zone?
Safe Zone ist ein Angebot des Bundesamtes für Gesundheit, das in Zusammenarbeit mit Suchtfachstellen, Kantonen und weiteren Partnern umgesetzt wird.

Wir machen mit!
saferparty.ch  ist Teil des über 30-köpfigen Beratungsteams verschiedener Deutschschweizer Kantone. Chatte mit uns. Stelle deine Fragen und informiere dich auf Safe Zone. Das Angebot ist für alle anonym und kostenlos.

Hier geht’s zur Online-Beratung
http://www.safezone.ch

Aktuelles

07.01.2021

Europäischer Drogenbericht: Trends und Entwicklungen im 2020

Mehr

Warnungen

Vorsicht: 4-AcO-MET verkauft als Psilocybin

22.01.2021

Eine als Psilocybin deklarierte Probe enthielt anstelle von Pislocybin das halluzinogen wirkende Tryptamin 4-Acetoxy-N-ethyl-N-methyltryptamin (4-AcO-MET) plus diverse Verunreinigungen.

4-AcO-MET ist strukturell verwandt mit 4-HO-MET und es gibt Hinweise darauf, dass 4-AcO-MET im Körper zu 4-HO-MET umgewandelt wird. 4-HO-MET ist von der chemischen Struktur her verwandt mit Psilocin, welches ein psychoaktiver Wirkstoff von Psilocybinhaltigen Pilzen ("Magic Mushrooms") ist. Daher erzeugt 4-AcO-MET eine ähnliche Wirkung wie Psilocybin. Psilocybin wird im Körper zu Psilocin umgewandelt.

Die Substanz Psilocybin (in Form von natürlich vorkommenden Psilocybinhaltigen Pilzen) wird viel höher dosiert (oral: erste Effekte ab 200 mg) als 4-AcO-MET (oral: 5 - max. 40 mg) dosiert. Es besteht daher die Gefahr einer Überdosierung, die zu einem unerwarteten und möglicherweise unangenehmen Trip mit gesundheitsschädigenden Nebenwirkungen führen kann.

Die detaillierten Informationen zu dieser Probe findest du hier...

Alle Warnungen

Nächstes Testing

Die Daten geben wir hier, sobald als möglich bekannt.

Jeweils Dienstags können im DIZ zwischen 17.30 und 20.30 Uhr Substanzen zur Analyse abgegeben werden.